Schnelle Marmorkekse

I T S   C O O K I E S U N D A Y ❤

Also der beste Tag der Woche!!! Wenn man mal ausblendet, dass morgen schon wieder Montag ist 😀 Und was macht einen Sonntagnachmittag schöner als ein leckerer Kaffee und ein paar süße Kekse! Und wenn die Lust am Backen mal nicht ganz so groß ist, sind schnelle Marmorkekse genau richtig. Man braucht nicht viele Zutaten und die Zubereitung ist einfach. Und lecker schmecken sie definitiv. Am Ende des Nachmittags sind sicherlich keine der Kekse mehr übrig 😉 Aber da es schnelle Marmorkekse sein sollen, kommt auch jetzt ganz schnell das Rezept für euch! Lasst es euch gut gehen heute!  Zum leckeren Teil

Jasmin-Zitronengras Eistee

Der Jasmin-Zitronengras Eistee ist einfach perfekt bei warmen Wetter! Wer keine Lust auf Limonade oder den frühen Gin Tonic hat {wie kann man darauf eigentlich keine Lust haben?} der ist mit dem Jasmin-Zitronengras Eistee genau richtig. Er ist erfrischend, süßlich und angenehm kalt für heiße Tage! Nach dem ich hier bereits ein Rezept für einen leckeren Cold Brewed Eiskaffee für euch aufgeschrieben habe, wurde es nun Zeit, auch mal etwas für „Fraktion-Tee“ zu unternehmen! Auch wenn ich definitiv in Team-Kaffee bleibe, finde auch ich manchmal einen kühlen Tee sehr angenehm. Besonders wenn es Richtung Abend geht und Koffein nicht mehr jedermanns Sache ist, ist der  Jasmintee perfekt ❤

„Jasmin-Zitronengras Eistee“ weiterlesen

Cherry Pie Pop Hearts

Es wird süüüüüüß ❤ Und zwar direkt in zweierlei Hinsicht! Denn ich habe nicht nur ein Rezept, in dem Zucker, Butter und Ei eine herrlich süße Teigmasse formen und ein Gebäck ergeben, das süße Herzen höher schlagen lässt. Denn außerdem haben die Cherry Pie Pop Hearts die absolut süßeste Form, sind sie doch kleine ausgestochene und am Stiel gebackene Herzen ❤ Passt dadurch ja irgendwie auch zum Valentinstag… Aber Liebe und Herzen sollte es nicht nur an einem Tag im Jahr geben, deshalb ist es das ganze Jahr über an der Zeit, Herzen zu backen und der himmlischen Verführung von Teig und Kirschen zu erliegen! Und sie sind lecker…!!!!! WIRKLICH lecker!  Zu ganz viel Liebe

Himmel und Erde – Klassiker mit Stern und Kochworkshop mit Frank Buchholz

Vor ein paar Wochen, an einem heißen Tag Mitte Mai, hatte ich einen ganz besonderen Samstag! Denn wiederum einige Wochen zuvor erhielt ich ganz unverhofft eine e-Mail von der Ketchum Pleon GmBH mit einer Einladung zu einem Kochworkshop mit Sterne Koch Frank Buchholz in seinem ehemaligen Restaurant und jetziger Kochwerkstatt in Mainz Gonsenheim! Zusammen mit Staatlich Fachingen sollte ich mit einigen weiteren Foodbloggern und Foodbloggerinnen die Sterneküche unsicher machen und von den Tipps und Tricks des Meisters profitieren. Das ließ ich mir natürlich nicht zwei mal sagen und so erschien ich an jenem Samstag pünktlich im Kochatelier wo ich mit leckeren antialkoholischen Drinks bereits erwartet und begrüßt wurde!

Klassiker mit Stern

Das Them des Workshops lautete „Klassiker mit Stern“ – passend zu dem aktuellen „Klassiker“-Kochbuch von Staatlich Fachingen. Gemeinsam mit Frank sollten klassische Rezepte und Gerichte neu und modern interpretiert werden. Also was passt besser zu dem Thema, als mein eigenes „Klassiker-mit-Stern“-Rezept??? Richtig – Gar nichts 😉 Himmel und Erde ist einer dieser zeitlosen Klassiker, die ich schon seit meiner Kindheit kenne. Habe ich das Gericht auch bislang immer mit Blutwurst in Verbindung gebracht, war jetzt die Gelegenheit, etwas Neues, Aufregenderes daraus zu machen! Aber mehr dazu weiter unten… 😉 Hier entlang…