Kichererbsen-Pasta mit Avocadopesto

Der September hat begonnen und hat ganz plötzlich die Kälte mitgebracht. Zumindest bei mir sind die Temperaturen von +20 Grad auf 14 gefallen! Da muss Soulfood her, irgendwie muss ich es mir ja trotzdem gut gehen lassen. Und Pasta gehört natürlich zum absoluten TOP Soulfood!!!! Zumindest für mich 😉 Wenn es euch genau so geht wie mir, dann kann ich euch meine Kichererbsen-Pasta mit Avocadopesto absolut ans Herz legen. Leckere und gesunde Nudeln treffen auf herrlich cremiges Pesto und ein paar gebratene Tomaten runden das Ganze perfekt ab.
„Kichererbsen-Pasta mit Avocadopesto“ weiterlesen

Advertisements

Grüne Knoblauch-Sauce

Dein Pesto ist schon wieder leer? Du kaufst eigentlich immer wieder das gleiche Pesto und findest das langweilig? Du stehst auf Knoblauch und eigentlich auch eher auf vegane Ernährung? Damit du endlich wieder Pepp und Geschmack in deine Küche bringen kannst, habe ich ein Rezept für eine super leckere grüne Knoblauch-Sauce vorbereitet! Du wirst nie wieder auf Fertig-Pesto zurückgreifen wollen und kommt außerdem ohne den oft in Pesto versteckten Käse aus! Glaubst du mir nicht? Dann solltest du unbedingt da bleiben und weiter lesen! Denn die grüne Knoblauch-Sauce ist nur der Hit als Pesto-Ersatz über Pasta….

Zum Rezept…

Süßkartoffel-Kokos-Suppe

Süßkartoffeln sind ganz besonderes Gemüse! Nicht nur die Farbe ist wunderschön, ich finde der süßliche Geschmack macht die Süßkartoffel wirklich außergewöhnlich. Die Süße kommt übrigens von einem hohen Zuckergehalt… Deswegen lässt sich die Süßkartoffel herrlich mit exotischen Lebensmitteln wie der Kokosnuss kombinieren. Füge ein paar asiatisch angehauchte Lebensmittel hinzu (ganz wichtig: Koriander!) und im Hand um drehen hast du eine leckere und wärmende Süßkartoffel-Kokos-Suppe. Und vegan ist das ganze auch noch! Vielleicht ein Gericht fürs Wochenende?

Küchenhit Süßkartoffel

Die Süßkartoffel ist momentan und schon in den letzten Jahren extrem in Mode gekommen. Fast jeder hat zu Hause inzwischen mit Süßkartoffeln gearbeitet und in Restaurants taucht sie immer häufiger auf der Speisekarte auf – sei es als Suppe, als Püree oder wie besonders beliebt – als Süßkartoffelpommes. Gleichzeitig habe ich beobachtet, dass auf meinem Blog die paar Rezepte, in denen ich Süßkartoffeln verarbeitet habe, nach wie vor zu den am häufigsten geklickten gehören. Und das, obwohl die Süßkartoffelrezepte wie die Süßkartoffelpommes und die Gebackene Süßkartoffeln zu meinen ältesten Rezepten gehören. Da wurde es höchste Zeit, mal wieder etwas mit Süßkartoffeln zu machen. Vor kurzem habe ich in einem Restaurant eine Süßkartoffelsuppe gegessen und so war die Grundlage für den Blogpost gelegt. Suppen esse ich eh sehr gerne – muss man nicht kauen und so 😀 Nein Spaß, ich finde es einfach schön, wie eine Suppe von innen wärmen kann. Und die Süßkartoffel-Kokos-Suppe hat genau meinen Suppenträumen entsprochen. Weiterlesen!

Grüner Power Quinoasalat

Dass ich Quinoasalat ganz besonders gerne esse, ist den meisten hier vermutlich bekannt. Grün und mit viel Power ist der Quinoasalat umso besser! Quinoa ist eines der auserkorenen „Superfoods“, die ich absolut nicht mehr missen möchte! Und nach den doch eher gehaltvolleren Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr tut ein grüner Quinoasalat dem Körper und der Seele gut, findest du nicht? Und wenn du jetzt denkst „Oh nein, kein Salat, lieber Süßes!“, dann klicke nicht weg, sondern schau bei meinem Lieblingsrezept für süßen Quinoapudding vorbei.

Power?

Wieso hat denn ein Salat „Power“ fragst du dich? Das kommt von all den ach-so-herrlich-gesunden Zutaten in meinem grünen Quinoasalat. Quinoa selbst ist schon eine enorme Powerquelle, nicht ohne Grund gehört es zu den „Superfoods“. Das aus Südamerika stammende Korn enthält eine geballte Menge an Nährstoffen wie Antioxidantien, Vitaminen, Mineralstoffe und bringt sogar doppelt so viel Proteine mit wie normaler Reis! Und das alles in diesem kleinen gelblichen (oder auch rotem oder schwarzen) Kügelchen das viel kleiner ist als ein Reiskorn? Na wenn das nicht Power ist…. Quino ist außerdem glutenfrei… Perfekte Grundlage für einen leckeren Quinoasalat! Zum Powersalat!