Gespenster Muffins mit Kürbis

Ihr Lieben, es ist die vierte Oktoberwoche und somit an der Zeit für die monatliche Foodblogparade #7Geschmackswelten! Meine Bloggerkolleginnen und mein Bloggerkollege und ich haben diesen Monat jedoch etwas ganz Besonderes für euch vorbereitet!! Nein, wir werden euch diesen Monat nicht auf Weltreise schicken und wir entführen euch nicht nach FrankreichIndien oder Griechenland sondern haben uns entschieden, euch mit ein wenig Grusel die Tage bis Halloween zu versüßen!

Deswegen heißt unser offizielles Thema im Oktober Halloween und das habe ich zum Anlass genommen, euch schaurig-süße Gespenster Muffins mit Kürbis zu backen! „Gespenster Muffins mit Kürbis“ weiterlesen

Advertisements

Mojito-Torte

Wenn das Wetter so wenig Freude macht wie momentan, überall auf der Welt schreckliche Dinge passieren, die einen den Atem anhalten lassen und ihr trotzdem einmal durchatmen und es euch gut gehen lassen möchtet, dann lege ich euch ganz dringend die sommerliche Mojito-Torte ans Herz. Holt euch den Sommer und die Sonne für ein paar Minuten in die Wohnung, vergesst Terror und Trauer und genießt einen Moment ganz für euch. Denn gibt es wirklich jemanden, der keinen Mojito mag…? Zur Mojito-Torte

Matcha-Crêpes mit Vanille-Himbeer-Joghurt

Isa’s Kitchen kehrt aus dem Urlaub zurück und versorgt Euch diese Woche direkt mit zwei leckeren und süßen Gerichten! Den Anfang machen geniale Matcha-Crêpes! Schon so oft habe ich Matcha gesehen und davon gelesen, selber gekauft und verarbeitet habe ich den grünen Tee aus Japan jedoch noch nicht. Das sollte sich nun endlich einmal ändern, ist er doch momentan dermaßen in Mode! Und egal ob man Food-Mode-Trends gut findet oder nicht, ausprobieren möchte ich sie natürlich sehr gerne! Da es momentan einfach zu warm für einen heißen Tee oder einen Matcha-Latte ist, habe ich mich an den Herd gestellt und kurzerhand eine französisch-japanische Fusion mit leckerem Crêpeteig und Matcha gezaubert!  „Matcha-Crêpes mit Vanille-Himbeer-Joghurt“ weiterlesen

Pinker Zitronen-Kokoskuchen

Sommerlicher geht es kaum! Erfrischender Zitronenkuchen, exotische Kokos und etwas mädchenhaftes Pink machen den Pinken Zitronen-Kokoskuchen zu einer wahren sommerlichen Geschmacksfreude! Stellt ihr ihn noch etwas in den Kühlschrank ist er außerdem angenehm temperiert und passt hervorragend zu heißen Tagen 🙂

Außerdem hält sich der Kuchen einige Tage und wird auch nicht trocken, da der Teig per se eher etwas feucht ist. So mag ich es gern 😉 Der Pinke Zitronen-Kokoskuchen kommt übrigens komplett ohne Farbstoffe aus – Pink ist er einfach auf Grund leckerer Himbeeren 🙂 Es ist ein Zitronenkuchen, der wirklich nach Zitrone schmeckt und mit viel frisch gepresstem Zitronensaft gebacken wird! „Pinker Zitronen-Kokoskuchen“ weiterlesen