Mediterraner Reisauflauf

Reis ist eins meiner Lieblingslebensmittel, das man zu sooooo vielen Rezepten verarbeiten kann und wunderbar mit Allem kombinieren kann. Deshalb habe ich ein neues Rezept ausprobiert und einen leckeren Reisauflauf gekocht mit köstlichen mediterranen Gemüse und Fetakäse.

Aber ausnahmsweise gibt es einen ganz speziellen Anlass für meinen Auflauf! *Trommelwirbel*

Er wird Teil eines riesigen Reis-Geburtstags-Buffets!

Denn es ist mal wieder Zeit zu feiern, und zwar den 3. Geburtstag von Susan’s Blog Labsalliebe! Herzliche Glückwunsch! Sie hat mich eingeladen, an ihrer „Reis-Reis-Baby“-Challenge teilzunehmen und deshalb habe ich diesen leckeren Auflauf zubereitet.

Reis-Reis-Baby-1-e1538330027662

 Zutaten

Das Rezept reicht für 2-3 Portionen, je nach dem ob ihr eine Hauptspeise oder Beilage zubereiten möchtet

  • 170 g Risottoreis
  • Gemüsebrühe
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Parmesankäse (gerieben)
  • 3-4 Tomaten
  • 1 Zucchini
  • 1 weiße Zwiebel
  • 80 g Fetakäse
  • 2 Eier
  • Rosmarin
  • Italienische Kräuter
  • Salz&Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung

Kocht als erstes den Risottoreis. Hackt dafür den Knoblauch und schwitzt ihn in etwas Olivenöl in einem großen Topf an. Gebt den Reis hinzu und rührt, bis er leicht glasig ist. Nach und nach könnt ihr dann die Gemüsebrühe (am besten heiße) in den Topf schütten und immer wieder rühren, bis der Reis kurz vor gar ist.

In der Zwischenzeit wascht das Gemüse und schneidet Zucchini, Tomate und Zwiebel in Scheiben. Streicht eine Auflaufform mit etwas Olivenöl aus.

Heizt den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vor.

Wenn der Reis halbwegs gar ist, rührt vorsichtig den Parmesankäse unter. Streut eure Kräuter in den Reis, würzt mit Salz und Pfeffer und vermengt alles. Gebt den Risottoreis in eure Auflaufform und streicht ihn glatt. Belegt ihn abwechselnd mit Tomaten, Zwiebel und Zucchini. Zerbröselt den Feta und verteilt ihn über dem Gemüse. Zerschlagt auch die  Eier und gebt sie gleichmäßig über euren Auflauf.

Stellt den Auflauf in den Ofen und backt ihn etwa 25 Minuten. Hackt das Rosmarin und verteilt es über dem Auflauf, bevor ihr alles zusammen nochmal 10 Minuten zu ende backt!

Lasst es euch schmecken!

Eure Isa ❤

Advertisements

Ein Gedanke zu „Mediterraner Reisauflauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s