Neu England Clam Chowder

New England – wenn schon eine Ortsbezeichnung im Titel steht, kann das nur eines bedeuten: Es ist wieder Zeit für die #7Geschmackswelten Foodblog Parade! Die Mädels (und seit kurzem ein Herr ;-)) und ich haben entschieden und es hat uns nach Amerika verschlagen. Schwierige Sache, ist die USA doch ein riesiges Land, dass gar nicht DIE typische Länderküche hat! Schließlich gibt es mehr als Fast Food und Co und beinahe jede Gegend hat ihre eigenen speziellen Zutaten, Zubereitungsweisen und Rezepte! „Neu England Clam Chowder“ weiterlesen

Advertisements

Pinker Zitronen-Kokoskuchen

Sommerlicher geht es kaum! Erfrischender Zitronenkuchen, exotische Kokos und etwas mädchenhaftes Pink machen den Pinken Zitronen-Kokoskuchen zu einer wahren sommerlichen Geschmacksfreude! Stellt ihr ihn noch etwas in den Kühlschrank ist er außerdem angenehm temperiert und passt hervorragend zu heißen Tagen 🙂

Außerdem hält sich der Kuchen einige Tage und wird auch nicht trocken, da der Teig per se eher etwas feucht ist. So mag ich es gern 😉 Der Pinke Zitronen-Kokoskuchen kommt übrigens komplett ohne Farbstoffe aus – Pink ist er einfach auf Grund leckerer Himbeeren 🙂 Es ist ein Zitronenkuchen, der wirklich nach Zitrone schmeckt und mit viel frisch gepresstem Zitronensaft gebacken wird! „Pinker Zitronen-Kokoskuchen“ weiterlesen

Steinbeißerfilet mit Zucchini-Flan und Wan-Tan

Wenn ihr mal wieder so richtig Lust auf Fisch habt, dann habe ich hier genau das Richtige für euch! Edler Steinbeißer in Kokosmilch gegart, mit einem Flan von der Zucchini und einem Wan Tan gefüllt mit frischen Shiitakepilzen! Es hat herrlich geschmeckt und meine Test-Esser waren zufrieden – und das ist schließlich das Wichtigste 🙂 Fisch ist einfach etwas Besonderes, dass es zumindest bei mir auch nicht jede Woche gibt! Seit kurzem haben wir aber in Mainz aber ein ganz tolles neues Einkaufscenter… Die Fleisch-, Fisch- und Käsetheken sind für jeden Foodie ein absoluter Traum! Es gibt kaum etwas, dass es nicht gibt und als ich die schönen Steinbeißerfilets gesehen habe, wusste ich, dass ich irgendetwas leckeres damit kochen muss! Abschließend inspiriert in der Zubereitung mit der Kokosmilch und dem Wan Tan hat mich dann jedoch ausgerechnet der Meister der Desserts, Johann Lafer 🙂 Und dass, obwohl es gerade keine Süßspeise ist… 😉  Hier entlang 🙂

Schnelle Marmorkekse

I T S   C O O K I E S U N D A Y ❤

Also der beste Tag der Woche!!! Wenn man mal ausblendet, dass morgen schon wieder Montag ist 😀 Und was macht einen Sonntagnachmittag schöner als ein leckerer Kaffee und ein paar süße Kekse! Und wenn die Lust am Backen mal nicht ganz so groß ist, sind schnelle Marmorkekse genau richtig. Man braucht nicht viele Zutaten und die Zubereitung ist einfach. Und lecker schmecken sie definitiv. Am Ende des Nachmittags sind sicherlich keine der Kekse mehr übrig 😉 Aber da es schnelle Marmorkekse sein sollen, kommt auch jetzt ganz schnell das Rezept für euch! Lasst es euch gut gehen heute!  Zum leckeren Teil