Liebster Award II

Hallo ihr Lieben,

wenn ihr schon längere zeit meinem Blog folgt, dann wisst ihr vermutlich, was der Liebster Award ist. Falls ihr davon noch nie gehört habt – der Liebster Award, das ist ein Award den sich Blogger untereinander verleihen um sich dadurch gegenseitig besser kennenzulernen, sich zu vernetzen und tolle neue Blogs zu entdecken!

Eigentlich ist es also eine wirklich schöne Sache und mir gefällt besonders gut, Details aus den Leben der anderen Blogger zu erfahren und einen kleinen Eindruck zu erhalten, wer die Person hinter den ganzen Rezepten, Bildern und Geschichten ist!

Auch ich bin bereits für den Liebster Award nominiert worden und habe bereits einen Beitrag Liebster Award dazu verfasst! 🙂 

In letzter Zeit bin ich nun allerdings noch einige Male nominiert worden! Dafür bedanke ich mich ganz herzlich bei der kleinen Backfee, bei der lieben Birgit von Backen mit Leidenschaft, bei Sabrina, dem 100%igen Mädchen und bei Nina von Törtchen made in Berlin! Ich weiß, einige eurer Nominierungen liegen schon eine Weile zurück (shame on me), jetzt möchte ich euch aber gerne antworten! Danke ihr Lieben!!! ❤

Bitte verzeiht mir, dass ich nicht alle 44 Fragen beantworten werde! Ich werde aber von jedem von euch ein paar Fragen heraussuchen 🙂

Leitfaden für den Liebster-Award:

  1. Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog in deinem Artikel.
  2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, gestellt hat.
  3. Nominiere 3 (bis 11) weitere Blogger für den „Liebster Award“.
  4. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  5. Schreibe diese Regeln in deinen „Liebster-Award“-Blog-Artikel.
  6. Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.
  7. Das Beitragsbild kannst du optional in deinen Beitrag einfügen.

Und nun zu den Fragen, die ihr mir so zahlreich gestellt habt!

1. Weiße oder dunkle Schokolade?

Schwierig… Ich bin grundsätzlich nicht sooo der Schokoladenmensch, was leckeres Herzhaftes ist mir eigentlich immer lieber. Wenn ich aber wählen müsste, würde ich vermutlich eher zur dunklen Schokolade greifen 🙂

2. Wo holst du dir deinen Inspirationen für deinen Blog oder wie oder was inspiriert   dich?

In der Regel mein Magen 😀 Und der inspiriert sich natürlich überall – auf dem Markt, im Laden, in Restaurants und natürlich Social Media wie Instagram und Pinterest sowie all die tollen Blogs ❤

3. Sterne- oder Straßenküche?

Haha, da muss ich nichtmal mit der Wimper zucken 😀 Ich würde IMMER die Sterneküche vorziehen. Schon allein der elegante Umgang mit den einzelnen Lebensmitteln und die wunderbaren aromatischen Kombinationen… Einfach nur faszinierend und meistens auch umwerfend lecker!

4. Was ist dein Lieblingsgewürz?

Jaja, das ist gar nicht einfach! Aber ganz weit oben auf meiner Liste stehen alle möglichen ausgefallenen Arten von Salz

5. Was ist dein Lieblingsgetränk?

2 Antworten – guter Wein und perlender Champagner. Damit kann man absolut nichts falsch machen, auch wenn das sehr dekadent klingt 😀

6. Welche Länderküche inspiriert dich am meisten?

Wie auch bei den Gewürzen, orientalische Gerichte finde ich super spannend! Aber grundsätzlich bin ich da sehr offen und probiere gerne Gerichte aus aller Welt und allen Kulturen! Südasien finde ich auch extrem lecker….

7. Gibt es einen Küchenklassiker, der bei dir regelmäßig auf den Tisch kommt? 

Definitv – RISOTTO! Ganz große Liebe. Also da könnte ich mich wirklich reinlegen! Und das gibt es auch wirklich regelmäßig, immer schön abgewandelt, zB mit saisonalen Produkten. So wird es auch ganz sicher nicht langweilig 😉

8. Was hältst du von Superfood wie Chiasamen, Goji-Beeren und Quinoa?

Über das Thema kann man wahrscheinlich ganze Aufsätze verfassen. Um mich hier aber kurz zu halten: Quinoa finde ich wunderbar! Super lecker und vielfältig einsetzbar. Auch Chiasamen gibt es in meiner Küche, und ich probiere gerne neue Produkte und Foodtrends. Ich gehöre dann aber nicht zu denen, die absolut auf ihr neues Superfood schwören. Zumal die Preise für diese ach-so-tollen Lebensmittel einfach unglaublich sind und viele andere (heimische) Produkte ebenfalls Superfood-Wirkung entfalten können.

9. Was ist dein Lieblingssnack?

Das klingt jetzt wahrscheinlich total doof, aber ich stehe total auf Sellerie 😀 Deswegen habe ich eigentlich immer Sellerie in Vorrat und knabbere die ein oder andere Stange gerne abends vorm Fernseher. Schmeckt gut und ist definitiv gesund 😉

10. Hast du einen Lieblingsblog oder ein Blogvorbild?

So konkret fällt mir dazu nicht viel ein. Es gibt einige (größere) Blogs, die ich sehr gerne lese und die mich inspirieren. Aber mich jetzt wirklich auf ein oder zwei festlegen? Das geht wirklich nicht!

11. Nenne drei deiner Lieblingsfilme!

Das geht schnell 😀

Cider House Rules – absoluter MUST-SEE Film von Lasse Hallström ❤

The World According to Garp – ein Film, der sogar dann gut ist, wenn man das Buch geliebt hat. Robin Williams at his best!!!

Pina – tanzt, tanzt, tanzt, sonst sind wir verloren – Schöner kann ein Film übers Tanzen gar nicht sein, ein Meisterwerk von Wim Wenders!

12. Wie heißt deine Lieblingsstadt?

Also Mainz ist eine wunderschöne Heimatstadt 🙂 Abgesehen davon gibt es zwei Städte, die mein Herz im Fluge erobert haben: Buenos Aires und Boston ❤

Ich hoffe meine lieben Nominierer sind zufrieden mit meinen Antworten! Es war wirklich schön, eure Fragen zu beantworten und über das eine oder andere mal wieder nachzudenken!

Als nächstes ist es jetzt an mir, liebe Bloggerkollegen zu nominieren! Da ich vier Nominierungen hatte, werde ich auch vier mal den Liebster Award weiterreichen!

Bettina von Austlese

Aurelie von Lilliskitchen

Tanja von Liebe und Kochen

Nastasja von Lirum Larum Löffelstiel Berlin

Dazu kommen nun meine Fragen von mich an euch!

  1. Woher bekommt ihr eure Zutaten? 
  2. Kocht ihr lieber alleine oder mit anderen zusammen?
  3. Was macht ihr, wenn ihr nicht kocht, bloggt und esst?
  4. Kocht ihr eher intuitiv oder mit Anleitung?
  5. Was ist euer Lieblings-Weihnachtsgebäck?
  6. Was war das Leckerste, was ihr bisher gegessen habt und warum?
  7. Für wen kocht ihr am liebsten und mit wem esst ihr am liebsten?
  8. Wer hat euch das Kochen beigebracht?
  9. Was sind eure Lieblingskräuter in der Küche?
  10. Habt ihr ein Koch-Idol?

 

Ich würde mich freuen, wenn ihr den Spaß mitmacht! 🙂

 

 

Eure Isa ❤

Advertisements

Ein Gedanke zu „Liebster Award II

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s