Krümelmonster? 

Ihr wisst nicht, wie sehr ihr Kekse und Cookies liebt, bis ihr diese hier probiert habt!!! 

Bei diesen süßen Gebäcken wird in jedem das Krümelmonster wach, und seid ihr auch noch so die „wir essen eigentlich lieber herzhaftes“! Wie ihr wisst bin ich in Paris und habe den wunderbaren La Cure Gourmande entdeckt! Als ich davor stand, wurde mir zwar bewusst, dass ich hier sogar schonmal war, aber trotzdem musste ich einfach rein gehen! 

Und der Laden bietet nicht nur super leckere Kekse, Schokolade, Nougat und Pralinen – er ist auch einfach unheimlich schön eingerichtet, wie ein kleine Süßigkeitenparadis! Außerdem laufen die Angestellten herum und bieten den Kunden kleine Kekse zum probieren an. Da wird dann wohl jeder schwach! 

Also, bei eurem nächsten Parisbesuch definitiv ein muss!!! 

   
   

La Vie Française

Hallo ihr Lieben!

Genau jetzt bin ich bereits auf dem Weg in die Stadt der Liebe, die Stadt der Mode und der Stadt des Kochens – PARIS!!!!

 

 

Deswegen werde ich diese Woche nicht besonders aktiv sein, aber ich hoffe, mit vielen Ideen und Anregungen wieder zurückzukommen!!

Habt ihr besondere Tipps für mich, was ich unbedingt machen sollte oder wo es tolles französisches essen gibt? Dann her damit 😉

Auf Facebook und Instagram werde ich euch up to date halten und euch meine liebsten Bilder zeigen – hoffentlich nicht mit zu viel Regen!

 

Bis dahin wünsche ich euch allen eine tolle Woche!

 

Eure Isa ❤

Cream Cheese Cinnamon Rolls

Hallo!

Ich habe etwas echt leckeres entdeckt! Ein tolles Rezept für Frischkäse-Zimt-Röllchen, super lecker und perfekt für einen kleinen süßen Snack zwischendurch ❤ Schaut am besten mal bei der lieben Anita vorbei, dort gibt es nämlich noch ganz viele andere tolle Leckereien (und echt appetitmachende Fotos)!

Hier geht’s weiter!

Hähnchen-Curry mit roten Linsen

Hallo,

 

heute ist mein Mittagessen mal wieder ein wenig asiatisch angehaucht 🙂 ich wollte gerne etwas mit Linsen kochen, jedoch nicht einfach nur eine normale Linsensuppe oder einen Linseneintopf – so ist dann daraus ein Hähnchen-Curry-Rezept mit roten Linsen entstanden. Ist ja auch wie ein Eintopf – nur eben ein asiatischer 😉 Und meine wichtigste Zutat ist deswegen auch natürlich Curry!!!!! Ich habe ein Thai-Curry-Pulver verwendet, das finde ich besonders lecker. Und um ein wenig Schärfe einzuheizen mit Chili nachgewürzt.

Hier geht’s weiter…